Seite auswählen

Reicht die Speicherkapazität für die Energiewende?

Die Nachfrage nach Solarspeichern steigt deshalb stetig. Gleichzeitig werden Speichersysteme immer günstiger, viele Hersteller mit Know-How im Speichersektor springen auf den Zug auf und bringen ihrerseits stationäre Speichersysteme für den Einsatz mit Solar- und KWK-Anlagen auf den Markt. Dies wirft allerdings eine Frage auf: Reicht die Speicherkapazität für die Energiewende und wie viel Speicher brauchen wir dafür?